Google+ Badge

20.12.13

Weihnachten und Neujahr - Stress muss nicht sein

Wie jedes Jahr steht die Weihnachtszeit vor der Tür.
Wie immer nehmen wir uns vor, schön zu entspannen und die Zeit zu genießen; immerhin war das Jahr schon sehr anstrengend und voll mit schönen Erlebnisse oder Herausforderungen, manchmal leider auch mit leidvollen Momente. Diese Entspannung haben wir uns aber wirklich verdient.
Leider geschieht es zu oft, dass wir gerade in dieser Zeit noch mehr unter Stress stehen: Geschenke besorgen, reisen, kochen, Haus dekorieren usw. Es ist schwer, sich die wohlverdiente Auszeit wirklich zu nehmen.
Zum Glück geht es dabei nicht um die Quantität, sondern um die Qualität.
Es reichen schon wenige Minuten am Tag, um die Batterie wieder aufzuladen !
Daher lade ich Sie ein, jeden Tag für wenige Minuten eine kleine Verschnaufpause zu nehmen. Suchen Sie sich ein stiller Ort, machen Sie sich es bequem und schliessen Sie die Augen.
Achten Sie auf Ihre Atmung. Achten Sie auf Ihre Gedanken. Suchen Sie in Ihrem inneren ein Ort der Frieden. Lassen Sie dabei Ihre Atmung sanfter werden, halten Sie an Ihren Gedanken nicht fest. Und konzentriere Sie sich, auch wenn nur für kurze Zeit, auf Ihre innere Frieden. 
Dann denken Sie an was schönes und glückliches, was Sie erlebt haben, oder was Sie erleben möchten. Lassen Sie sich von diese Gefühle tragen.
Nach ein Paar Minuten achten Sie wieder auf Ihre Atmung, nehmen Sie dann tief Luft, und lassen Sie beim Ausatmen die negative Gefühle los.

So können Sie immer wieder mitte in Weihnachtsstress Kraft und Ruhe auftanken.

Ich wünsche Ihnen alle ein wunderschöne - stressfreie Zeit !

Alles Liebe,  Juliana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für den Feedback !